deutschenglish

50. Jahrestagung der asp

Alle Infos auf der >> Tagungswebseite

Partner

Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB)Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs)European Federation of Sport PsychologyInternational Society of Sport PsychologySwiss Association of Sport Psychology (SASP)

09.02.2018

asp Methodenfortbildung 2018

von: Barbara Halberschmidt, in Kategorie: Aus- & Fortbildung

Am Institut für Sportwissenschaft (IfS) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) wird vom 07.06.2018 bis zum 09.06.2018 im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie (asp) eine Fortbildungsveranstaltung zum Thema „Datenanalyse, Testkonstruktion und -validierung mit R“ stattfinden.

Zielgruppe: Diese Fortbildung richtet sich vornehmlich an Promovierende im Bereich Sportpsychologie und Sportwissenschaft

Voraussetzungen: Grundlagenwissen über Regressionsanalysen

Kapazität*: mindestens (!) 6 und maximal 15 Teilnehmer/innen

Teilnahmegebühr: asp-Mitglied: 280 Euro
dvs, ÖBS, SASP Mitglied: 330 Euro
Sonstige: 380 Euro

Kosten für Anreise, Übernachtung und Verpflegung sind in den Teilnahmegebühren nicht enthalten

Organisation: Dr. Till Utesch (WWU Münster), Prof. Dr. Bernd Strauss (WWU Münster)
Durchführung: Dr. Till Utesch (WWU Münster)
Ort: Institut für Sportwissenschaft (IfS) der WWU Münster

Anmeldung*: Die Anmeldung erfolgt über die Geschäftsstelle der asp unter
fortbildung@asp-sportpsychologie.org
Weitere Informationen erhalten Sie via E-Mail (Zahlungsmodalitäten etc.)

Anmeldeschluss: 25.05.2018

Detaillierte Informationen finden Sie hier als pdf zum download.



zurück


50. Jahrestagung der asp

„Die Psychophysiologie der Handlung“

Köln, 10.-12. Mai 2018