deutschenglish

Neu- und Weisheiten für den (wissenschaftlichen) Nachwuchs

Folge 5 mit Ass.-Prof.‘in Dr.‘in Svenja A. Wolf (Florida State University) >> zum Podcast

Partner

Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB)Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs)Swiss Association of Sport Psychology (SASP)Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BISp)Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.

11.03.2022

asp Statement zur Lage in der Ukraine

von: Anja Kröger, in Kategorie: Verbände

Wir sind schockiert über die Lage und möchten hiermit allen Sportpsycholog*innen und Sportler*innen, die geflüchtet sind oder flüchten wollen, unsere Unterstützung zusichern. Es gibt bereits einige psychosoziale Anlaufstellen und derzeit werden viele neue Projekte gegründet oder Unterstützungsstrukturen aktiviert. Unsere Gedanken sind bei den Opfern und ihren Angehörigen.



zurück







54. Jahrestagung der asp

„Ein Gehirn – viel Bewegung! Variabilität und Plastizität über die Lebensspanne“

Münster,
16.-18. Juni 2022




16th European Congress of Sport and Exercise Psychology

Padova, 11.-16. Juli 2022