deutschenglish

Neu- und Weisheiten für den (wissenschaftlichen) Nachwuchs

In der 4. Folge geht es in einem Special Issue um Tagungsetikette >> zum Podcast

Partner

International Society of Sport PsychologyEuropean Federation of Sport PsychologyBerufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB)Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BISp)

01.06.2022

Methodenworkshop Fragebögen erstellen

von: Anja Kröger, in Kategorie: Aus- & Fortbildung

Fragebogen sind in den Sozial- und Humanwissenschaften sicher als gängigstes Instrument zur Datenerhebung anzusehen. Ziele, die mit erhobenen Fragebogendaten verbunden werden, reichen von quantitativen Beschreibungen über Leistungsbemessungen bis hin zur Diagnostik. Die Qualität entsprechender Resultate ist eng verknüpft mit der Eignung der verwendeten Fragebogeninstrumente. Die Eignung entscheidet sich u.a. durch die Erfüllung testtheoretischer Gütemaßstäbe, welche sich bereits bei der Konzeption von Fragebögen entscheidend beeinflussen lassen. Entsprechende inhaltliche, formale und methodische Aspekte der Fragebogenerstellung werden in dieser Fortbildung erläutert. Weitere Inhalte beziehen sich auf die Datenanalysen, die nicht nur der Ergebnispräsentation, sondern auch der Evaluation von genutzten Fragebogen dienen. Vorgestellt werden Möglichkeiten, Gütekriterien mittels SPSS o.ä. zu prüfen, um hierbei Optionen zur Optimierung kennenzulernen.
Alle Teilnehmer*innen werden gebeten, einen Laptop mit lauffähiger SPSS Version (oder jamovi; ggf. auch AMOS) mitzubringen.End



zurück







54. Jahrestagung der asp

„Ein Gehirn – viel Bewegung! Variabilität und Plastizität über die Lebensspanne“

Münster,
16.-18. Juni 2022




16th European Congress of Sport and Exercise Psychology

Padova, 11.-16. Juli 2022